• versandfrei ab 40€
  • Hilfe
  • Warenkorb
    0 Artikel
    0,00 €
The Good Roll - Taschentuchbox
 2,10 €*

The Good Roll - Taschentuchbox

The Good Roll - Taschentuchbox

Mehr von The Good Roll

Artikelnr. 41100-01

270.000 Bäume werden weltweit täglich gefällt, um Toilettenpapier herzustellen! Gleichzeitig haben etwa 32% der Weltbevölkerung, also 2,3 Milliarden Menschen keinen Zugang zu sauberen und sicheren Toiletten! The Good Roll hat es sich zur Aufgabe gemacht, einen Beitrag dazu zu leisten, diese beiden haarsträubenden Probleme zu lösen. The Good Roll stellt ein 100% ökologisches Toilettenpapier aus recyceltem Papier her, was dazu noch super-weich und preiswert ist. Weitere Details

 2,10 €*
inkl. 16% USt., zzgl. Versand
Sofort verfügbar

kivanta_icons_service_60x60px_ Lieferung möglich am Freitag den 27.11.2020*

Jetzt bestellen und die Ware verlässt morgen unser Lager.
The Good Roll -  Taschentuchbox
The Good Roll -  Taschentuchbox
  • 100% nachhaltiges und baumfreundliches Papier
  • weißes Bambuspapier, chemikalienfrei
  • hergestellt in Europa
  • Verpackung: 100% frei von Kunststoff
  • Die Verpackung kann von den Bildern abweichen.


 

270.000 Bäume werden weltweit täglich gefällt, um Toilettenpapier herzustellen! Gleichzeitig haben etwa 32% der Weltbevölkerung, also 2,3 Milliarden Menschen keinen Zugang zu sauberen und sicheren Toiletten!

The Good Roll hat es sich zur Aufgabe gemacht, einen Beitrag dazu zu leisten, diese beiden haarsträubenden Probleme zu lösen. The Good Roll stellt ein 100% ökologisches Toilettenpapier aus recyceltem Papier her, was dazu noch super-weich und preiswert ist. Und ein Teil des Ertrags wird in Zusammenarbeit mit der Stiftung Simavi dafür eingesetzt, so vielen Menschen wie möglich den Zugang zu sauberen und sicheren Sanitäranlagen zu ermöglichen! Nicht umsonst heißt der Slogan "Toilet paper that builds toilets " und ist ein direkter Beitrag zur Verwirklichung des Ziel 6 des "Sustainable Development Goals" (SDGs) der UN, in der man siebzehn wichtige Ziele hinterlegt hat, was sich in der Welt verbessern muss. Die Beendigung der extremen Armut ist das größte Ziel, aber auch Gesundheit, Bildung und der Zugang zu sauberem Trinkwasser werden hier formuliert.

Ziel 6 ist den Zugang zu nachhaltiger Wasserwirtschaft und zu sanitären Einrichtungen für alle zu ermöglichen. Sauberes Trinkwasser, saubere und sichere Sanitäreinrichtungen sind Grundlagen für globale Ziele wie Lebensmittelsicherheit und auch Bildung und Gesundheit. Durch den Zugang zu sauberen Toiletten und sicheren Sanitäranlagen haben Mädchen bessere Bildungschancen, da sie während ihrer Periode weiterhin zur Schule gehen können und auch vor Gewalt geschützt sind. Ganz allgemein trägt dies natürlich dazu bei, dass Kinder und Jugendliche weniger anfällig für Krankheiten sind und hat einen positiven Einfluss auf die Verbesserung der gesamten Lebensqualität im Hier und Jetzt und der schulischen und beruflichen Bildung.

Aber damit nicht genug. The Good Roll ist nicht nur 100% nachhaltig, sondern leistet einen weiteren direkten sozialen Beitrag. Für die Verpackungen der Produkte arbeitet The Good Roll mit einer gemeinnützigen Institution zusammen und bietet damit mehr als 50 Menschen, die aufgrund körperlicher, geistiger oder psychischer Probleme Schwierigkeiten im Arbeitsmarkt haben, Perspektive und Arbeit.

Wie genau funktioniert die Good Roll Foundation? Die Stiftung hat es sich zur Aufgabe gemacht, Geld, was sie durch den Verkauf des Toilettenpapiers erzielt, so gut wie möglich in die Versorgung mit sanitären Einrichtungen in Entwicklungsländern investiert wird. 50% des Nettogewinns spendet The Good Roll jährlich für den Bau von Toiletten in Entwicklungsländern. Hierbei handelt es sich um den (Netto-)Ertrag, der nach Abzug der Kosten für Büromiete und Personal verbleibt.

Weiterhin garantiert The Good Roll einen Mindestbetrag, der als Spende an die The Good Roll Stiftung sowie die Stiftung SIMAVI abgeführt wird. Die Gemeinkosten sind dabei auf maximal 30% begrenzt. Übersteigen die Kosten 30%, schmälern diese nicht den Anteil, der an die Stiftung abgeführt wird, sondern diese Mehrkosten werden dann von der Gewinnbeteiligung abgezogen.

The Good Roll - Taschentuchbox

Jetzt bewerten

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden. Wenn Sie etwas über dieses Produkt sagen möchten, schicken Sie ihre Bewertung jetzt ab.

The Good Roll Logo

270.000 Bäume werden weltweit täglich gefällt, um Toilettenpapier herzustellen! Gleichzeitig haben etwa 32% der Weltbevölkerung, also 2,3 Milliarden Menschen keinen Zugang zu sauberen und sicheren Toiletten!
The Good Roll hat es sich zur Aufgabe gemacht, einen Beitrag dazu zu leisten, diese beiden haarsträubenden Probleme zu lösen. The Good Roll stellt ein 100% ökologisches Toilettenpapier aus recyceltem Papier her, was dazu noch super-weich und preiswert ist. Und ein Teil des Ertrags wird in Zusammenarbeit mit der Stiftung Simavi dafür eingesetzt, so vielen Menschen wie möglich den Zugang zu sauberen und sicheren Sanitäranlagen zu ermöglichen! Nicht umsonst heißt der Slogan "Toilet paper that builds toilets " und ist ein direkter Beitrag zur Verwirklichung des Ziel 6 des "Sustainable Development Goals" (SDGs) der UN, in der man siebzehn wichtige Ziele hinterlegt hat, was sich in der Welt verbessern muss. Die Beendigung der extremen Armut ist das größte Ziel, aber auch Gesundheit, Bildung und der Zugang zu sauberem Trinkwasser werden hier formuliert.

Ziel 6 ist den Zugang zu nachhaltiger Wasserwirtschaft und zu sanitären Einrichtungen für alle zu ermöglichen. Sauberes Trinkwasser, saubere und sichere Sanitäreinrichtungen sind Grundlagen für globale Ziele wie Lebensmittelsicherheit und auch Bildung und Gesundheit. Durch den Zugang zu sauberen Toiletten und sicheren Sanitäranlagen haben Mädchen bessere Bildungschancen, da sie während ihrer Periode weiterhin zur Schule gehen können und auch vor Gewalt geschützt sind. Ganz allgemein trägt dies natürlich dazu bei, dass Kinder und Jugendliche weniger anfällig für Krankheiten sind und hat einen positiven Einfluss auf die Verbesserung der gesamten Lebensqualität im Hier und Jetzt und der schulischen und beruflichen Bildung.

Aber damit nicht genug. The Good Roll ist nicht nur 100% nachhaltig, sondern leistet einen weiteren direkten sozialen Beitrag. Für die Verpackungen der Produkte arbeitet The Good Roll mit einer gemeinnützigen Institution zusammen und bietet damit mehr als 50 Menschen, die aufgrund körperlicher, geistiger oder psychischer Probleme Schwierigkeiten im Arbeitsmarkt haben, Perspektive und Arbeit.
Wie genau funktioniert die Good Roll Foundation? Die Stiftung hat es sich zur Aufgabe gemacht, Geld, was sie durch den Verkauf des Toilettenpapiers erzielt, so gut wie möglich in die Versorgung mit sanitären Einrichtungen in Entwicklungsländern investiert wird. 50% des Nettogewinns spendet The Good Roll jährlich für den Bau von Toiletten in Entwicklungsländern. Hierbei handelt es sich um den (Netto-)Ertrag, der nach Abzug der Kosten für Büromiete und Personal verbleibt.

Weiterhin garantiert The Good Roll einen Mindestbetrag, der als Spende an die The Good Roll Stiftung sowie die Stiftung SIMAVI abgeführt wird. Die Gemeinkosten sind dabei auf maximal 30% begrenzt. Übersteigen die Kosten 30%, schmälern diese nicht den Anteil, der an die Stiftung abgeführt wird, sondern diese Mehrkosten werden dann von der Gewinnbeteiligung abgezogen.

4.88 / 5.00 of 969 kivanta.de customer reviews | Trusted Shops