• versandfrei ab 40€
  • Hilfe
  • Warenkorb
    0 Artikel
    0,00 €

Jeder Tag ist Earth Day! Neues "Love Earth" Design bald im Shop.

Veröffentlicht am 23.04.2020 11:19 | 0 Kommentare

Kivanta Produkt-News

Ihr kennt ja unseren Slogan „Jeder Tag ist Muttertag“. Und „Jeder Tag ist Earth Day“ sollte vielleicht in die gleiche Reihe gehören. Aber heute ist tatsächlich der offizielle #earthday! Am heutigen Tag vor 50 Jahren fand dieser Aktionstag zum Schutz der Umwelt das erste Mal statt.
Und nun Earth Day in Quarantäne! Aber nicht verzagen, es gibt eine ganze Menge, was man trotzdem tun kann, allein und auch als Aktion für die ganze Familie, heute und auch für die nächsten Tage und Wochen, denn „jeder Tag ist Earth Day“.

Hier einige Ideen, die ihr ganz einfach zuhause verwirklichen könnt. Schlagworte wie #lebensmittelverschwendung + #textilverschwendung / #fastfashion sind ja auch nicht neu.

Lebensmittelverschwendung belastet die Umwelt extrem. Nur mal einige zusammengewürfelte Zahlen zu diesem Thema: Jede Sekunde werden 571 kg Lebensmittel entsorgt. / 18 Millionen Tonnen Lebensmittel landen in Deutschland jedes Jahr im Müll. / Für die Menge der weggeworfenen Lebensmittel knapp 30 Prozent der weltweit verfügbaren Anbauflächen unnötig verwendet. / Ein Drittel aller Lebensmittel landet im Müll. / Lebensmittel im Wert von ca. 20 Milliarden Euro werden aus privaten Haushalten entsorgt. / 1,3 Milliarden Tonnen werden weltweit pro Jahr Lebensmittel entsorgt. usw.

Auch das immer wieder neue Kaufen von Textilien belastet die Umwelt stark. Hier auch wieder einige Infos: Seit dem Jahr 2000 hat sich die Bekleidungsproduktion mehr als verdoppelt. / Fast 80 Prozent der Kleider tristen im Schrank ein ungetragenes Dasein. / In Deutschland werden pro Person pro Jahr laut Statistik sechzig neue Kleidungsstücke gekauft. / Düngemitteln und Pestiziden verseuchen Grundwasser und Böden und machen die Menschen in den Arbeitsprozessen krank. / Kleidungsstücke werden im Durchschnitt vier Mal getragen, bevor sie aussortiert werden. / Jährlich landen eine Million Tonnen Altkleider in Altkleidercontainern und auf der Müllhalde.

Gegen #lebensmittelverschwendung und #textilverschwendung können wir alle etwas tun, und zwar ohne Mühe!

🍏🍎🍐🍒
Earth Day Ideen rund ums Essen – perfekt für die Quarantäne:
🍏Vorräte aus dem Kühlschrank holen, sortieren und so einräumen, dass die Dinge, die bald und schnell verbraucht werden, gleich greifbar sind.
🍎Vorräte aus den Küchen- und Vorratsschränken räumen, anschauen, vielleicht sinnvoll in Gläser und andere Behälter sortieren und wieder einräumen. Lebensmittel, die bald verbraucht werden müssen, gesondert stellen.
🍒Essenspläne erstellen, die die bald zu verbrauchenden Lebensmittel beinhalten.
Bei Gemüseliebelei findet ihr in Claudias großartigem Blog einen tollen Wochenplan. Überhaupt findet ihr dort ganz viele großartige Sachen!
Wenn ihr noch Aufbewahrungsbehälter braucht, die im Küchenschrank, Kühlschrank und Tiefkühlschrank eine gute Figur machen, dann gewähren wir euch heute und morgen mit dem Rabattcode SPARSET 15% Rabatt auf unser absolutes Lieblingsset findet. Unbedingt bei der Kaufabwicklung eingeben!

👕👖👢
Earth Day Ideen rund den Kleiderschrank – perfekt für die Quarantäne:
Habt ihr schon einmal #mariekondo gesehen? Geht ganz einfach: Alles aus den Schränken und Schubladen räumen. Ab hier dann aber nicht unbedingt radikal nach dem #mariekondo, sondern nach dem #reuse#donate und #recycle – System vorgehen 🙂 . In der Mode kommt alles wieder und man kann vieles auch über Jahrzehnte tragen, ohne das es auffällt.
👕Langweilige Kleidungsstücke oder kleine Löcher kann man mit niedlichen und schnell gemachten Stickereien aufpeppen oder einfach auch wieder flicken oder umfunktionieren.
👖Und wenn gar nichts mehr geht, dann kann aus einem löchrigen T-Shirt immerhin noch ein Putzlappen werden, aus kaputten Jeans eine Geschenkverpackung, um eine schöne Kivanta Flasche 😉zu verschenken, aus einem alten Pulli ein Kissenbezug usw..
👢Geschwister und Freunde können untereinander Kleider tauschen – irgendwann vielleicht in einer lustigen Tauschparty bei der man vielleicht auch andere Sachen tauschen kann, die man nicht braucht.
Interessant zu diesem Thema, übrigens nicht nur für Kinder, sind die beiden Teile von „Eric sucht das faire T-Shirt“ .

Und nicht vergessen: Freundlicher Umgang miteinander, zeigen, dass man an jemanden denkt, Hilfsbereitschaft, Verständnis und Geduld – alle diese kleinen Dinge machen die Welt viel, viel schöner! Und dazu haben wir auch Ideen!

❤️💚💛💙
Earth Day Ideen rund um die Freundschaft – perfekt für die Quarantäne:
❤️ Postkarten schreiben.
💚 Gutscheine für gemeinsame Aktivitäten versenden.
💛 Dem Nachbarn Gänseblümchen vor die Tür stellen.