• versandfrei ab 40€
Storchenwiege Babytragetuch Lilly (4,6 m), 100% Baumwolle
77,00 €*
statt: 82,00 €

Storchenwiege Babytragetuch Lilly (4,6 m), 100% Baumwolle

Storchenwiege Babytragetuch Lilly (4,6 m), 100% Baumwolle

Mehr von Storchenwiege

Artikelnr. LILLY-4_6-0448

Ganz nah am Körper der Eltern fühlt sich das Baby sicher. Das vertraute Höhlengefühl lässt es sanft ins neue Leben wachsen. Tragen mit den Tragetüchern von Storchenwiege hat viele Vorteile. Weitere Details

77,00 €*
statt: 82,00 €
inkl. 19% USt., versandkostenfrei
Sofort verfügbar

kivanta_icons_service_60x60px_ Lieferung möglich am Dienstag den 06.12.2016*

Wenn Sie jetzt bestellen, verlässt die Ware morgen unser Lager.
Storchenwiege Babytragetuch Lilly (4,6 m), 100% Baumwolle
Storchenwiege Babytragetuch Lilly (4,6 m), 100% Baumwolle
Ganz nah am Körper der Eltern fühlt sich das Baby sicher. Das vertraute Höhlengefühl lässt es sanft ins neue Leben wachsen. Tragen hat viele Vorteile: Es schafft Vertrauen und Bindung. Die Wärme und Bewegung sorgen für Wohlbehagen. Muskeln und Wirbelsäule werden trainiert und der Gleichgewichtssinn wird geschult. Getragene Kinder sind oft ausgeglichener, da sie aus einer geschützten Position am Familienalltag teilnehmen können. Im Babytragetuch kann das Baby immer eine optimale Haltung einnehmen. Bei der sog. Anhock-Spreiz-Haltung sind die Beinchen leicht gespreizt und angehockt, der Rücken ist rund. Dies war auch im Mutterleib die Haltung des Babys, und erst im ersten Lebensjahr streckt sich die Wirbelsäule langsam. Richtiges Tragen unterstützt die gesunde körperliche Entwicklung, insbesondere der Wirbelsäule und der Hüften. Nicht zuletzt ist das Tragen praktisch - Sie haben beide Hände frei für Geschwister oder um den Alltag zu meistern. Treppen, der Einstieg in den Bus oder Wanderwege sind keine Hindernisse mehr.

Das Storchenwiege®- Babytragetuch wurde gemeinsam mit Hebammen und Trageberaterinnen entwickelt und erprobt. Es wird in Längs- und Querrichtung aus festen Zwirnen in 100% Baumwolle hergestellt. Die so entstehende diagonale Elastizität bleibt auch nach mehrmaligem Waschen bestehen. Das Tragetuch ist einlaufsicher und kann bis zu 60°C gewaschen. In den Trockner sollte es allerdings nicht. Storchenwiege®-Babytragetücher werden regelmäßig von einem unabhängigen Prüfungsinstitut kontrolliert. Auch die schadstofffreien Baumwollzwirne unterliegen während ihrer Produktion wiederholten Kontrollen. Die Baumwollzwirne sind außerdem nach dem "Öko-Tex Standard 100" zertifiziert. Die eingesetzten kontrollierten Farbstoffe sind ungiftig und schwermetallfrei.

Spezifikationen
Storchenwiege Tragetücher werden in Deutschland hergestellt und zeichnen sich aus durch: 
  • diagonal elastische Webung 
  • weicher Stoff, der sich gut binden und knoten lässt
  • nicht glatt, so dass Knoten nicht nachlassen 
  • haltbar und dehnbar durch stabile längs und quer gerichtete Baumwollzwirne 
  • Mittelmarkierung zur leichteren Orientierung beim Binden 
  • einlaufsicher 
  • Maschinenwaschbar bei 60°C
  • 100% kbA-Baumwolle, zertifiziert nach Standard Öko-Tex 100 für Babys  
  • Hergestellt in Deutschland

Maß: 70 cm x 460 cm (geeignet für alle gängigen Bindetechniken bei unterschiedlichen Körpergrößen)

Storchenwiege Babytragetuch Lilly (4,6 m), 100% Baumwolle

Jetzt bewerten

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden. Wenn Sie etwas über dieses Produkt sagen möchten, schicken Sie ihre Bewertung jetzt ab.

Storchenwiege Logo
Storchenwiege ist ein 1996 gegründeter deutscher Familienbetrieb, der qualitativ hochwertige Tragetücher und Slings in Sachsen fertigt und trotz seiner kurzen Existenz bereits weltweit einen guten Ruf genießt.



Storchenwiege ist ein Familienbetrieb. Der Firmengründer Günter Schwartzer begann 1996 - mit Geburt des ersten Enkelkindes - nach dem optimalen Tragetuch zu recherchieren, denn schnell merkten die Eltern der kleinen Anna, dass ein Kinderwagen nicht für alle Aktivitäten wirklich geeignet ist. Die kleine Anna war außerdem sehr anhänglich und forderte die Nähe zu ihren Eltern ein.

Günter Schwartzer recherchierte die auf dem Markt erhältlichen Tragetücher, kam aber zu dem Schluss, dass hier noch Verbesserung möglich ist. Ein Tuch sollte haltbar und diagonal elastisch sein, sich leicht binden lassen und eben auch alle ökologischen Voraussetzungen erfüllen. Das Ergebnis war "Storchenwiege", ein Tragetuch, welches alle Vorteile eines Tragetuchs vereint und sich dabei außerdem durch ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis auszeichnet.
Produziert werden die Storchenwiege Produkte in der Oberlausitz, gelegen im südöstlichen Zipfel Sachsens, wo Leinenweberei und -handel seit etwa Mitte des 16. Jahrhunderts eine lange Tradition haben.

Nicht verwendete Stoffe und Stoffreste, die bei der Entstehung der Tragetücher entstehen, werden der Rehabilitations- und Begegnungsstätte Gut Gamig e.V. übergeben, die neben der sozialtherapeutischen Wohnstätte auch handwerklich-technisches Arbeitsangebote hat und dort die Stoffe zu Decken, Kissenhüllen oder Körnerkissen weiterverarbeitet werden.

2009 hat der Firmengründer die Firmenleitung an seine beiden Töchter übergeben.

Ähnliche Artikel

Kunden kauften dazu folgende Produkte

Sicher einkaufen bei Kivanta

  • kivanta_icons_service_60x60px_ Persönlicher Service
    ist uns wichtig
  • kivanta_icons_service_60x60px_ Kostenloser Versand
    ab 40€ in Deutschland
  • kivanta_icons_service_60x60px_ Klimaneutraler Versand
    mit DHL Go-Green
  • kivanta_icons_service_60x60px_ Kivanta Katalog
    gratis