• versandfrei ab 40€
Pura Kiki 300 ml Edelstahl Babyflasche - Edelstahl natur
 22,90 €*
Im Rückstand

Pura Kiki 300 ml Edelstahl Babyflasche - Edelstahl natur

Pura Kiki 300 ml Edelstahl Babyflasche - Edelstahl natur

Mehr von Pura Kiki

Artikelnr. PK325N

325ml Babyflasche mit einem Silikonsauger mit niedriger Durchflussmenge. Inklusive Travelcover (Schutzhaube) aus Silikon. Weitere Details

Passendes Zubehör

 22,90 €*
inkl. 19% USt., zzgl. Versand
Im Rückstand

Pura Kiki 300 ml Edelstahl Babyflasche - Edelstahl natur
Pura Kiki 300 ml Edelstahl Babyflasche - Edelstahl natur
  • Purakiki Kompatibilität zu folgenden Sauner und Aufsätzen325 ml Babyflasche aus Edelstahl mit einem Sauger aus Silikon.
  • Inklusive Travelcover (Schutzhaube) aus Silikon. 
  • Die Schutzhaube befindet sich zusammen mit der Gebrauchsanweisung im Inneren der Flasche. 


Die Purakiki Trinklernaufsätze

  • sind 100% plastikfrei.
  • bestehen aus 100% hochreinem Silikon.
  • ermöglichen einen leichten Umstieg vom Babysauger auf den Trinklernaufsatz.
  • erfüllen alle erforderlichen Normen (FDA, CPSIA, EN1430, europ. Richtl. 2002/72/EC, European Commission Directive 10/2011, German LFGB Richtlinien) 


Die Purakiki Flasche ist kompatibel mit vielen handelsüblichen Weithalssaugern. Baby und Eltern haben also große Auswahl. Kombinieren Sie zur Purakiki Flasche doch einfach unsere Goldi Weithalssauger aus Naturkautschuk. Ist das Kind etwas größer, können Sie die Flasche auch mit einem Trinklernaufsatz ausstatten.
Die Flasche ist schlank, so dass ein kleines Kind diese auch gut umfassen kann. Bedenken Sie jedoch: Überlassen Sie einem Säugling nicht das Fläschchen! Füttern ist ein Akt liebevoller Zuwendung. Erst wenn das Baby etwas größer ist und mit dem Trinken experimentiert und seinen Durst auch schon einmal eigenverantwortlich stillen möchte, sollte man einem Kind eine Flasche anvertrauen, was nicht bedeutet, dass gemeinsames Essen und Trinken an Bedeutung verliert.

Wie sterilisiere ich Edelstahlflaschen?
Die Innenseite unserer Purakiki-Flaschen sind elektronisch poliert und sandgestrahlt, damit sie absolut glatt und leicht zu reinigen sind. 

  • Waschen und sterilisieren Sie Ihre Flasche vor der ersten Benutzung.
  • Wenn Sie einen elektrischen Sterilisationsapparat verwenden, beachten Sie bitte die Gebrauchsanweisung des Herstellers. Alternativ dazu können Sie alle unlackierten Flaschen und alle anderen Komponenten 5-10 Minuten in kochendem Wasser sterilisieren.
  • Lackierte Flaschen können in heißem Wasser für 10 Minuten sterilisert werden nachdem der Topf vom Herd genommen worden ist. Dabei sollte die lackierte Oberfläche nicht mit dem Topf oder anderen metallischen Oberflächen in Berührung kommen. Berühren Sie die heißen Flaschen nicht mit Ihren ungeschützten Händen.
  • Benutzen Sie keine Mikrowellen-Sterilisatoren, da Metalle nicht Mikrowellen ausgesetzt werden dürfen.

Bedenken Sie auch: Wasser ist das Getränk der Wahl. Säfte oder süße Tees schaden der Zahngesundheit.

purabadge.png
100% reiner Edelstahl.
Absolut plastikfrei, absolut schadstofffrei, hygienisch und lebenslang haltbar.
etopSide.png
Sehr einfach zu reinigen.
Bei der Reinigung der Flasche können Sie eine Flaschenbürste oder herkömmliche Spülbürste verwenden.
bottletopEmpty.png Gut sichtbar: Füllskala in der Flasche.
Eine sehr gut ablesbare Skalierung ist auf drr Innenseite der Flasche eingeprägt.
PurakikiSchutzkappe.png Travelcover inklusive.
Im Preis eigeschlossen: Hochwertige Schutzkappe aus medizinischem Silikon, hält den Sauger sauber und hygienisch.


Tipp:
Welche Mutter sucht nicht nach einer plastikfreien Aufbewahrung von Muttermilch im Tiefkühlschrank?! Mit Verwendung eines Flaschendeckels könnt ihr die Flasche sogar zur Aufbewahrung im Gefrierfach verwenden. Dazu die Flasche nicht ganz auffüllen und den Deckel nicht zu fest zuschrauben, damit die Flasche sich nicht verformt, wenn die Flüssigkeit darin gefriert und sich ausdehnt.

Pura Kiki 300 ml Edelstahl Babyflasche - Edelstahl natur

Jetzt bewerten

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden. Wenn Sie etwas über dieses Produkt sagen möchten, schicken Sie ihre Bewertung jetzt ab.

Pura Kiki Logo

Unter dem Namen Pura Kiki, der Pura-Marke für Babys und Kleinkinder, werden Baby- und Kleinkinderflaschen aus reinem Edelstahl auf den Markt gebracht, sowie Sauger, Trinklernaufsätze und Silikon-Flaschenhüllen. Es gibt verschiedene Gründe, warum alle Pura- und Pura Kiki Trinkflaschen aus Edelstahl hergestellt werden: Selbst BPA-freier Kunststoff kann unter Umständen  Chemikalien enthalten, die an das Trinkwasser abgegeben werden können. Pura Kiki Flaschen sind vollkommen aus lebensmittelechtem Edelstahl hergestellt, inklusive der Verschlüsse.

Glasflaschen an sich sind ebenfalls unschädlich, aber sie sind natürlich leicht zerbrechlich und werden daher von Pura Kiki nicht in Erwägung gezogen. Pura Kiki Edelstahl Trinkflaschen können durch einen Trinklernaufsatz von einer Babyflasche in eine Kleinkindflasche verwandelt werden und können daher weiterbenutzt werden.


Der Lack, der für Pura- und Pura Kiki Flaschen verwendet wird, ist schadstoff-frei, ungiftig und enthält weder Blei, noch Phthalate, PVC oder BPA. Die Flaschen können oben im Geschirrspüler gereinigt werden.


Die Flasche und alle ihre einzelnen Bestandteile können im oberen Fach der Spülmaschine gespült werden. Lackierte Oberflächen haben bei einer Pflege von Hand eine längere Lebensdauer. Auch Saugaufsätze haben bei Handwäsche eine längere Haltbarkeit. Verwendet beim Spülen von Hand ein mildes Spülmittel, keine antibakteriellne Spülmittel oder andere aggressive Reiniger, da diese das Silikon angreifen. 

Die lackierten Pura Kiki Flaschen können auch im heißen Wasser für zehn Minuten sterilisiert werden. Dazu wird das Wasser zunächst zum Kochen gebracht und die Flasche dann in den von der Herdplatte genommenen Topf gestellt. Die lackierte Oberfläche darf dabei nicht mit dem Topf oder anderen metallischen Oberflächen in Berührung kommen. Aufpassen beim Anfassen! Die Flasche ist heiß ? also bitte die Hände beim Entfernen aus dem heißen Wasser schützen. 

Bei der Reinigung der Flasche können Sie eine Flaschenbürste oder herkömmliche Spülbürste verwenden. Vermeiden Sie unbedingt Spülbürsten mit Metall. Edelstahl kann nicht rosten, doch der Abrieb einer metallischen Spülbürste auf dem Edelstahl kann zu rosten beginnen. Hat sich Rost auf der Flasche abgesetzt, so entfernt diesen mit einem Schwamm und reichlich Druckausübung und der Edelstahl ist wie neu!

Die Flaschen dürfen keinesfalls in Mikrowellen-Sterilisatoren sterilisiert werden, da Metalle nicht in die Mikrowelle dürfen. Bei elektrischen Sterilisationsapparaten bitte die Gebrauchsanweisung des Herstellers beachten.

Ähnliche Artikel

Das könnte Sie auch interessieren

Kunden kauften dazu folgende Produkte

Sicher einkaufen bei Kivanta

  • kivanta_icons_service_60x60px_ Persönlicher Service
    ist uns wichtig
  • kivanta_icons_service_60x60px_ Kostenloser Versand
    ab 40€ in Deutschland
  • kivanta_icons_service_60x60px_ Klimaneutraler Versand
    mit DHL Go-Green
  • kivanta_icons_service_60x60px_ Kivanta Katalog
    gratis